Zahnkorrekturen, Zahnersatz & Co.

Was Kostet Eine Professionelle Zahnreinigung?

102762264

Ihre Kosten für ein gesundes, sauberes und strahlend weißes Lächeln

Warum sollten Sie Ihre Zähne professionell reinigen lassen?

Strahlend weiße und gesunde Zähne stärken das Selbstvertrauen, da diese oft das erste sind, was andere an Ihnen bemerken. Wenn Sie Ihre Zähne durch regelmäßige Kontrollen und professionelle Zahnreinigungen pflegen, bleibt Ihr Lächeln blitzsauber und frei von Karies. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Vorteile einer professionellen Zahnreinigung und über die damit verbundenen Kosten.

Der erste Schritt bei der Pflege Ihrer Zähne besteht darin, zuhause eine sorgfältige Mundhygieneroutine zu praktizieren. Manchmal reichen jedoch normales Zähneputzen, Mundspülungen und Zahnseide nicht aus, um Plaquebildung in schwer zugänglichen Bereichen des Mundes wie zwischen den Zähnen oder am Zahnfleischrand zu verhindern. Darüber hinaus härtet Plaque, die nicht entfernt wird, mit der Zeit aus und wird zu Zahnstein. Zahnstein kann nur von einem Zahnarzt entfernt werden, Zähneputzen alleine reicht hier nicht mehr aus.

Wie läuft eine professionelle Zahnreinigung ab?

Professionelle Zahnreinigungen können sich abhängig von der Zahnarztpraxis, die diese anbietet sowie von Ihren Bedürfnissen geringfügig unterscheiden. Die meisten Reinigungen laufen jedoch wie folgt ab:

Ein Dentalhygieniker untersucht zunächst Ihre Mundhöhle und Ihre Zähne, um Ihre Mundgesundheit zu beurteilen. Mit einem kleinen Spiegel wird er überprüfen, ob Probleme, wie z.B. eine Zahnfleischentzündung (Gingivitis) vorliegen. Sollte es zugrunde liegende Probleme geben, werden Sie zunächst von Ihrem Zahnarzt behandelt.

Als nächstes werden Plaque und Zahnstein sanft aus Ihrem Mund entfernt. Dies geschieht mithilfe verschiedener Spezialwerkzeuge, die eine Kombination aus Ultraschallwellen und Wasserspray verwenden. Feinere Handinstrumente, wie Scaler werden zur präziseren Entfernung von Zahnstein und Ablagerungen verwendet.

Anschließend poliert der Dentalhygieniker Ihre Zähne mit einer leistungsstarken elektrischen Bürste, indem er eine Schleifpaste verwendet, deren Körnung auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Mit dem Ziel, nach dem Scaling verbleibende Plaqueablagerungen zu entfernen, werden bei diesem Schritt für ein strahlenderes Lächeln auch alle äußeren Flecken beseitigt. Zusätzlich sollte Ihr Dentalhygieniker Ihnen spezielle Ratschläge geben können, wie Sie das Beste aus Ihrer häuslichen Zahnpflege herausholen können. Diese können unter anderem Tipps zu Ihrer Putztechnik, zur Verwendung von Zahnseide und/oder Interdentalbürsten umfassen sowie Empfehlungen, welche Produkte für Ihre Zähne am besten geeignet sind.

Die Dauer einer professionellen Zahnreinigung hängt von mehreren Faktoren ab, insbesondere vom Umfang und der Intensität der Reinigung, die Ihre Zähne benötigen.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?

In Deutschland schwanken die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung (PZR) stark. Laut Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (KZBV) berechnen die meisten Praxen zwischen 80 und 120 Euro, so die Verbraucherzentrale.

Der Zahnarzt rechnet nach der privaten Gebührenordnung ab. Darin gibt es seit 2012 für die Zahnreinigung eine eigene Gebührenziffer. Sie können jederzeit Preise vergleichen oder um einen Kostenvoranschlag bitten und Ihre Krankenkasse fragen, ob ein Zuschuss im Rahmen einer freiwilligen Leistung gewährt wird.

Lohnen sich die Kosten einer professionellen Zahnreinigung?

Aus Sicht der Bundeszahnärztekammer "ist in der Zahnmedizin die PZR ein zentraler - und erwiesenermaßen wirksamer - Prophylaxebaustein", heißt es auf zm online.

Des Weiteren wurde darauf hingewiesen, dass die regelmäßige Durchführung professioneller Zahnreinigungen die Grundvoraussetzung für eine effektive häusliche Mundpflege schaffe. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Zähne professionell reinigen lassen oder nicht, achten Sie darauf, Ihre Zähne sorgfältig zu pflegen. Praktizieren Sie zwischen den Zahnreinigungen durch Zähneputzen und die Verwendung von Zahnseide eine regelmäßige Mundhygiene, um der Bildung von Plaqueablagerungen und der Entstehung von Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen.

Empfohlene Produkte